Geschenkidee

Heisse Schokolade im Vorratsglas

Lieber Weihnachtsmann, die Milch brauche ich dieses Jahr selbst

 

Oh, du gemütliche Adventszeit.

 

Kaminfeuer, Kerzenschein, Kuscheldecke, Kakao.

 


Kakao mag ich am liebsten Bitter, also Zartbitter.

Er kann mir gar nicht zu dunkel sein und wenn Süße, dann gönne ich mir am liebsten cremigen Honig.

 

#Lieblingskalorien

Natürlich sind das persönliche Geschmacksvorlieben, doch wer teilt nicht eine schöne Kindheitserinnerung an eine heiße Tasse Schokolade im kalten Winter.

 

Heute als Erwachsener, darf man sich dann auch mal den kleinen Schuß "Extra" dazu gönnen.

Allerdings ist das kein Bestandteil dieser Geschenkidee.

Und so geht's

Alles was du benötigst sind drei Vorratsgläser, diese füllst du jeweils mit folgenden Zutaten:

  • Kakaonibs (alternativ Kakaopulver)
  • Mini Marshmallows
  • Zuckerstangen (alternativ zerbröselt oder Zuckerbonbons)

Verpacke es hübsch und binde mit einem Dekoband eine kleine Anleitung daran fest. Vergiss natürlich nicht ebenso eine persönliche Notiz hinzuzufügen, die zu beschenkende Person wird sich freuen.

 

Die Anleitung enthält in etwa folgenden Text:

 

Das musst du selbst hinzufügen:

  • Lieblingsmilch oder Sahne
  • nach Gusto: eigene Süße, z.B. Honig oder Zucker

Heiße Schokolade, die Zubereitung :

  1. Milch (oder Sahne) zusammen mit dem Kakao unter Rühren erhitzen
  2. nach Gusto: mit eigener Süße abschmecken und in eine Tasse füllen
  3. Marshmallows darüber streuen
  4. mit einer Zuckerstange genießen

Die Zuckerstange gibt natürlich Süße ab, weswegen die Zugabe von extra Zucker eigentlich nicht nötig ist.

 

 Viel Freude beim verschenken!


Passende Vorratsgläser findest du natürlich hier im Shop:


Bekannt aus:



Zahlungsarten

E-Mail schreiben

info@verliebtinzuhause.de

Versandinformationen

  • ab 50,- Euro versandkostenfrei*

10% Rabatt für den Newsletter

Abonniere den kostenlosen Newsletter und erhalte 10% Rabatt auf deinen ersten Einkauf. Ohne Mindestbestellwert.